Freitag, 30. Oktober 2009

Herr Gallenstein

.... könnte eigentlich mein zweiter Vorname werden.
Denn ich hab wohl welche. Da in meinem Blutbild erhöhte Leberwerte festgestellt wurden, hat man einen Bauchultraschall gemacht. Das war mal komisch mit dem ganzen Glibber auf der Wampe. Tja, und dann hat die Ärztin ein paar Gallensteine entdeckt, die mir aber nicht wehtun. Ist natürlich schon ungewöhnlich, dass ein Einjähriger so was hat, aber ich bin ja schließlich was Besonderes, auch mit Gallensteinen. Meine Mama fand das gar nicht lustig, insbesondere als sie gehört hat, was man jetzt alles untersuchen sollte, warum ich die Dinger habe. Da kamen so Wörter wie Mukoviszidose oder hämolytische Anämien. Da wurde ihr ganz anders. Und gerade dieses Muko-Dingens fand sie überhaupt nicht witzig. Aber ich kann sie ja jetzt beruhigen.... gestern haben wir einen Schweißtest in der Klinik machen lassen, der das testet und der war negativ. Mein Gott war meine Mama erleichtert. Sie musste gleich mal nen Schokokuchen essen vor lauter Erleichterung.
Jetzt steht noch das Ergebnis meiner Blutwerte an. Ist schon witzig: bisher hab ich zwei DINA4-Seiten mit Blutwerten erhalten und mit den jetzigen Parametern werdens bestimmt 3 Seiten. Ich finde das eindeutig zu viel. So viele Blutwerte werden ja bei sonst keinem Menschen getestet. Aber wie schon erwähnt, ich bin ja was Besonderes....

Ihr könnt ja trotzdem die Daumen drücken, dass die Gallensteine einfach so da sind. Ich möchte die Einfach-So-Diagnose haben. Die gefällt mir!

Freitag, 23. Oktober 2009

me, myself and i

and here i am - no more words needed. klick on the pics to see the "rest" of it. just one more thing: thanx conny!




no - i do NOT look like kermit!

Sonntag, 18. Oktober 2009

besser spät als nie

es hat diesmal ein wenig länger gedauert. wahrscheinlich war papa einfach ein bisschen überfordert mit all den tollen bildern aus dem letzten quartal. denn die monate juli, august und september hatten einiges zu bieten. aber nun ist es endlich sowei - MEIN viertes quartal ist online. film ab!


auftau(ch)en

es wird herbst! aber nicht nur die blätter werden bunt(er). während draußen die temperaturen langsam unangenehm werden und die intensität des regens zwischen hoher luftfeuchtigkeit und waagrechter plage schwankt, wird es zeit, die indoor-saison zu eröffnen. leander hat's vorgemacht - jetzt bin ich dran :-)


Samstag, 3. Oktober 2009

neuer monatsordner



auch für oktober gibt es einen bilderordner in picasa, der in unregelmäßigen abständen gefüttert wird. schaut einfach mal rein, wenn ihr lust habt unter http://picasaweb.google.de/ml22.stuttgart/10Oktober

t21 map update - finally

i am terribly sorry, i know it's been some time. but i was a little busy the last few days fighting the fever. the afghan has moved on and is taking part today on october 3rd on another buddy walk in kingston, massachusetts.


traveling afghan auf einer größeren Karte anzeigen