Donnerstag, 1. September 2011

auch ich bin nun bei "iven" gelandet...

ja liebe leserinnen und leser, auch ich habe nun die reise nach baiersbronn angetreten und lasse mich gerade intensivst beturnen. seit montag wird an mir drei mal täglich gedrückt, geschoben, gerubbelt und diverse spielsachen aus der "mundtüte" ausprobiert.

tja - hier ists also - neumühleweg 9. dann wäre das auch geklärt...

au backe - wo bin ich da gelandet? 

während ich mich in den therapiestunden bestens "unterhalte", spielt meine schwester mit lego XXL

aber auch ich habe pausen zwischen den einzelnen "anwendungen" und kann mal ein wenig basteln.

tja - das therapiezentrum vor so rund 70 jahren - es hatte wohl mal einen anderen zweck. 

und so siehts aus, wenns dann richtig rund geht. kriechen.

krabbeln (robben hab ich mir ausgelassen).

ein teil aus der "mundtüte"

und dann ein wenig entspannen auf dem spielplatz direkt vor dem therapiezentrum. 

und so siehts von außen aus - bei herrlichem sonnenschein - und in farbe :-)

über das konzept, was hier angewandt wird, muss ich erst noch ein bisschen nachlesen. aber es geht um die padovan-methode. eine webseite hierzu ist z. b. http://www.padovan-therapeutinnen.de/home.html. da steht eigentlich ziemlich viel - warum also soll ich das hier wiederholen? :-)

Kommentare:

  1. Bin sehr gespannt, was ihr berichten werdet. Euch eine schöne Zeit und für Dich Benjamin - viel Spaß bei den Übungen.
    LG
    Annett

    AntwortenLöschen
  2. Roberts Einrichtung hatte auch mal einen anderen Zweck. Da gibt es auch solche Fotos davon!
    Ich wünsche Euch viel Spas
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich wünsche Euch natürlich "Viel Spass"...so viel Zeit muss sein!

    AntwortenLöschen