Sonntag, 20. September 2015

Einschulung

Ein kleiner Schritt für die Menschheit - aber ein großer für mich! Endlich darf ich was g'scheits lernen. Und jeden Werktag Bus fahren! Wie g**l ist das denn?


 Und alle, die wichtig sind, waren mit dabei - zum Beispiel mein I-Kraft vom Kindi, die Andrea.


 Oder meine freche Schwester.


 Der Onkel R.







Schulkind Ben. Na dann mal los...!


Kommentare:

  1. Lieber Benjamin, die Hegermannsche Familie wünscht dir alles alles Gute und einen tollen Start in deinen neuen Lebensabschnitt. Und was ganz wichtig ist, viel Spaß beim Bus fahren. LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Ben,
    Marie Sophie und Ihre Eltern wünschen Dir alles Gute, Gottes Segen und Spaß in der Schule. Viele Grüße Marcus und Fabienne

    AntwortenLöschen