Donnerstag, 28. Mai 2009

la tour eiffel

tja - und kaum war ich nach der zugfahrt umgezogen und gestärkt gings auch gleich raus. und da meine nunu silke gleich um die ecke von dem wahrzeichen der stadt schlechthin wohnt, bin ich da gleich hin.

das ist er also - der berühmteste metall-spargel der welt. 320 meter hoch - so ungefähr. angeblich wächst er im sommer 15 cm weil sich in der wärme das metall und millionen nieten dehnen. im winter schrumpft er dann wieder. das ist wie... neee, sag ich jetzt nicht. denkt einfach nur ans baden...








Kommentare:

  1. ui, lieber BIG BEN, kaum arbeite ich mal eine woche schon reist du in der weltgeschichte umeinander! klasse, dieser spargel, ich liebe ihn insbesondere bei nacht, vor allem um weihnachten, dann glitzert er ganz besonders. liebe grüße von der frisch-kühlen insel eliane

    AntwortenLöschen
  2. Wow - der kleine Mann schon in Paris!!!!! Cool!!!! Und nun soll der Papi mal noch mehr Bildchen einstellen, hehe!!!!
    Liebe Grüße aus dem Urlaub - sind noch bis 7. Juni untergetaucht :)

    AntwortenLöschen