Samstag, 2. Mai 2009

Früh übt sich.....

Das bin ich... ihr habt mich wahrscheinlich schon erkannt. Und ich hab ne tolle Mütze auf. Die hab ich heute bekommen beim Trainigstreffen von 46plus für das Down-Syndrom-Sportlerfestival. Ich muss gestehen, dass ich für die Sprintdisziplinen noch nicht geeignet bin, aber meine Oma hat mit mir mindestens 4 Runden auf dem Sportplatz gedreht. Das nenn ich mal Ausdauersport!

Und heute war auch was ganz besonderes: 3 Spitzensportler der Leichtathletikgruppe von Salamander Kornwestheim, u. a. Tobias Unger (der, der in Peking war), haben meine Kumpels und Kumpelinnen trainiert. Sprinten (wie oben schon erwähnt nicht meine Disziplin), Speerwurf (musste ich verletzungsbedingt absagen) und Stabhochsprung (leider gabs keinen Stab in meiner Größe). Fanden alle richtig lustig.

Ich fands auch cool und sobald ich wieder meine Form erreicht habe, mach ich mit!
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Huhu, wollten uns mal melden. Bei unserem Gespräch am Familiennachmittag war ich nicht so entspannt, dank meines Wirbelwindes Jolina. Also, wir können uns gern mal an einem Nachmittag treffen. Wie wärs mit einem Starbucks? Gern auch mal zur Mittagszeit. Ich arbeite ja direkt in Stuttgart. Was denkste?

    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. So jetzt zu dir, kleiner Mann. Dir steht die Mütze richtig gut...

    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ah, Du warst schneller! Mein Gruppenfoto gibt es erst beim nächsten Posting morgen oder übermorgen. Ich habe einfach zu viele Fotos gemacht. Ein schönes von Dir mit Deiner Mama ist übrigens auch dabei.

    LG Ulli

    AntwortenLöschen
  4. und oma bekommt bald eine medaille für gewichtheben, denn drei runden mit so einem pausbäckigen wonneproppen sind ja auch nicht ohne!!!! liebe inselgrüße eliane

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Ben,

    ich soll dir liebe Grüße von Luna ausrichten, sie freut sich schon, wenn sie dich mal kennenlernen darf. Luna´s Disziplin wäre übrigens Kinderwagenralley :-)
    Auf jeden Fall seit ihr immer willkommen im schönen Mannheim.
    P.S.: Schwäbisch könne mir au :-)
    LG
    Annett

    AntwortenLöschen